Home > Medien > News > Newsmeldung

Fahrzeugbrand

Alarmierung: 19:09 Uhr

Der Motorraum eines PKW geriet vermutlich durch einen technischen Defekt
in Brand.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand bereits unter Kontrolle.
Zur Sicherheit wurde der Motorraum mit einem C-Rohr gekühlt und zusätzlich die Batterie abgehängt.
Einsatzende: 19:45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:
FL 1/11 (ELW)
FL 1/44/2 (LF20)
FL 1/44/1 (LF16/12)

Mit vor Ort:
Polizei

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
19:09:00 07.04.2017
Matthias Streit