Medien > News > Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

Alarmierung : 24.06.2018 23:23 Uhr
 
In einem Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten kam es zu einem Zimmerbrand.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass sich alle Bewohner noch selbstständig ins Freie retten konnten. Das Treppenhaus war bereits verraucht. Im Untergeschoß stand ein Zimmer in Vollbrand. Umgehend wurden zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt. Im Verlauf der Löschmaßnahmen wurde eine Überdruckbelüftung eingeleitet.
 
 
Einsatzende : 25.06.2018 02:16 Uhr
 
Eingesetzte Fahrzeuge:
 
ELW ( 1/11)
LF 20 ( 1/44/2 )
LF 16 / 12 ( 1/44/1 )
 
Mit vor Ort:
 
Polizei
Rettungsdienst

 

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
23:23:00 24.06.2018
Matthias Streit